Ohne geht gar nichts!

Die starken Vierräder geben sich jeden Tag aufs Neue die Ehre. Hier spielt das Alter keine Rolle, jeder Trecker kommt auf dem Dorf zum vollen Einsatz. Einige Trecker besuchen regelmäßig den Kosmetiksalon, andere „nur“ die Fußpflege, wie auf den Fotos deutlich zu erkennen ist.

Alle Jahre Faslam total!

Gedlitz feiert Faslam
Gedelitz feiert Faslam

Auch in diesem Jahr versammelte sich die Dorfgemeinschaft vor dem Gasthaus Wiese um den Dorfummarsch zu starten. Wie vor Jahrzehnten waren alle Dorfbewohner nach einer langen Faschingsfeier schon wieder so richtig gut drauf, um im Dorf die bösen Geister des Winters zu vertreiben!

Dorfummarsch in Gedelitz
Kinderwagen gefüllt mit Eier beim Dorfummarsch
Gaben mit Gitarre beim Dorfummarsch
Gaben mit Gitarre beim Dorfummarsch
Sekt statt Eier beim Dorfummarsch
Sekt statt Eier beim Dorfummarsch

 

Preisverleihung

Kronkorkentablett mit vergoldeter Wirtin
1. Preis Kronkorkentablett mit vergoldeter Wirtin. Übergeben vom Kneipenerhaltungsverein Gedelitz

 

Gestern Abend fand mit einer feierlichen Zeremonie im Gasthaus Wiese die jährliche Preisverleihung für das beste Dorfgasthaus im Wendland statt. Das goldverzierte Kronkorkentablett wurde von einer bekannten wendländischen Künstlerin entwurfen. Der weit über die Grenzen von Niedersachsen hinhaus bekannte bunte Kneipenerhaltungsverein Gedelitz übergab der Wirtin im Gasthaus Wiese diesen Preis. Zahlreiche Gäste, nicht nur aus Gedelitz hatten sich am Freitagabend eingefunden, um dieses Ereignis zu feiern. Es wurde ein rundum fröhlicher Erergnis.

Rentier mit LED gesichtet!

Vorfreude auf Weihnachten
Weihnachtsvorfreude für große und kleine Dorfbewohner in Gedelitz. Foto: E.Gayk

Nicht nur in den großen Städten wird mit ganz, ganz viel Beleuchtung alles in der Weihnachtszeit verschönert. In unserem kleinen Dorf leuchtet auch das Rentier mit seinem Schlitten in die Dunkelheit hinein. Es scheint, als wenn jedes Jahr der Lichterglanz ein bißchen mehr wird. 

Sehen und gesehen werden!

Dorfkneipe mit Dorfhund
„Alles im Blick“ Gasthaus Wiese auf Standby modus! Foto: H. Loose

Es gibt Dorfgasthäuser wo was los ist. Dann gibt Dorfgasthäuser wo viel los ist. Und es gibt Dorfgasthäuser wo richtig was los ist. So richtig was los ist im Dorfgasthaus Wiese in Gedelitz.

Der Freitagabend sorgt immer für Überraschungsgäste und Überraschungsthemen. Im Sommer ist es besonders nett, wenn die Freunde des  Kneipenerhaltungsvereins Freitags draußen auf der Holzbank sitzen können. 

 

 

Ein Muss! Wendländischen Hochzeitssuppe

Wendländischen Hochzeitsuppe
Wendländischen Hochzeitssuppe auf einen festlich gedeckten Tisch. Foto: E. Gayk

Bei jeder festlichen Feier darf auf keinem Fall die Wendländische Hochzeitssuppe fehlen. Antipasta oder sonst ein exotischer Schnickschnack geht gar nicht als Vorspeise. Das Rezept wird von jeder Köchin selbst kreiert. Manch ein Vegetarier kann bei dem Duft und dem Anblick schon ein Mal schwach werden.

Problemaushangkasten in Trebel

Problemkasten
Aushangkasten mit Problemen im digitalen Zeitalter in Trebel Foto:E. Gayk

Leider konnte die Bekanntmachung der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung nicht im Aushangkasten in Trebel ausgehängt werden. Unser Bürgermeister konnte dieses in der Einwohnerfragestunde auf der gestrigen Gemeinderatssitzung erklären: “ Es war kein freier Platz mehr im Aushangkasten.“

Damit die Öffentlichkeit für die nächste Gemeinderatssitzung hergestellt wird und sich die Einwohnerinnen und die Einwohner über die Beratungsgegenstände informieren können, habe ich einen Vorschlag! Die nächste Gemeinderatssitzung sollte erst einberufen werden, wenn ein freier Platz im Aushangkasten für die Bekanntmachung zur Verfügung steht.

weitere Beiträge:Dorfpolitik für Neugierige