Winterlandschaft vor Gedelitz

Winterlandschaft vor Gedelitz. Foto: E. Gayk

Kaum Jemand hätte es noch gebglaubt, daß der Winter sich doch noch von seiner schönsten Seite rund um Gedelitz zeigt. Plötzlich und ganz unerwartet war die immer sichtbar graue Winterlandschaft in den Morgenstunden weiß verhüllt.  Leider war das Naturkino nur von sehr kurzer Dauer.  

Für dringende Bedürfnisse bereit

Immer Und überall einsatzfähig“
Entdeckt bei einem Dorfspaziergang. Foto: E. Gayk

 

 

Diese fahrbaren Toiletten sind die Antwort auf die Besonderheiten der dörflichen Umgebung. Entdeckt bei einem Spaziergang auf der Rue de Gedelitz. Die Kastenform ist aus geölten Kiefernholz und damit extrem beständig und haltbar über längere Zeit. Das Klohäuschen kommt ganz ohne elektronischen No-Touch-Spender aus und ist somit eine komplette All-in-one wendländische Lösung.

Ehrentanzkorb beim Heideblütenfest

image
Königin der Texte Charlene Wolff krönt die neue Heidekönigin Elena Schmidt. Foto:  E.Gayk

image
Die Heidemädchen warten gespannt auf den traditionellen Ehrentanz. Foto: E.Gayk

 

Heidenblütenfest Nemitzer Heide
Der Schäfer Meinecke erklärt dem Bürgermeister noch schnell wie ein Walzerschritt perfekt getanzt wird. Es soll nichts schief gehen!

 

 

Heidekönigin in der Nemitzer Heide
Der Bürgermeister von Trebel geht in Gedanken die Tanzschritte mit der Heidekönigin durch. Mascha Zitterbart aus Gedelitz hatte die Krone im letzten Jahr. Foto: E.Gayk

Heideblütenfest Nemitzer Heide
Die Eisprinzessin aus Adendorf und die Schäferfamilie Meinecke warten darauf, dass der neue Bürgermeister mit dem Ehrentanz das Fest abrundet. Foto. E.Gayk

Störenfried in Kulturlandschaft
Der Sendemast hat dazwischengefunkt, und der traditionelle Ehrentanz mit der neuen Heidekönigin und dem neuen Bürgermeister fiel aus!

 

 

Ein Muss! Wendländischen Hochzeitssuppe

Wendländischen Hochzeitsuppe
Wendländischen Hochzeitssuppe auf einen festlich gedeckten Tisch. Foto: E. Gayk

Bei jeder festlichen Feier darf auf keinem Fall die Wendländische Hochzeitssuppe fehlen. Antipasta oder sonst ein exotischer Schnickschnack geht gar nicht als Vorspeise. Das Rezept wird von jeder Köchin selbst kreiert. Manch ein Vegetarier kann bei dem Duft und dem Anblick schon ein Mal schwach werden.